fbpx
Systemische Führung

Systemische Führung als ein gesunder Führungsstil

Systemische Führung ist ein Führungsstil, bei dem die Führungskraft in der Lage ist, zu fühlen und zu verstehen, dass wir alle Teil eines Systems sind, mit mehreren Subsystemen. In diesen Systemen wirken sich die Handlungen eines jeden Elements auf alles und jeden aus. Ausgehend von der vorherigen Annahme stellt sich die Systemische Führungskraft in den Dienst der übrigen Mitarbeiter und führt aus seinem Wesen heraus und nicht aus seinem Ego.

 

Für wen ist Systemische Führung geeignet?

Wenn Sie ein Unternehmen führen wollen, um Ziele zu erreichen, ist dies die am besten geeignete Art der Führung. Im Folgenden erkläre ich einige ihrer Eigenschaften und Vorteile.

Diese Art der Führung ist die effizienteste, weil eine Führungskraft mit diesen Eigenschaften über die notwendigen Fähigkeiten verfügt, um das Räderwerk eines Teams oder einer Gruppe von Menschen reibungslos funktionieren zu lassen (Teams oder Gruppen können alle Arten von Abteilungen in einem Unternehmen sein, sogar Familien).

Aus all diesen Gründen ist die Arbeit einer systemischen Führungskraft in Organisationen und Teams besonders nützlich. Systemische Führung ist auch besonders angezeigt bei familiären KMU-Nachfolgefragen, bei denen der Nachfolgeprozess oft scheitert.

Unterschiedliche Werte der systemischen Führungskraft

Der systemische Leader ist wie ein „Brückenbauer mit systemischer Wahrnehmung“. Um aus einem systemischen Ansatz heraus zu führen, muss die Führungskraft, die die Mitarbeiter oder sogar das ganze Unternehmen führt, eine integrative, umfassende und urteilsfreie Sichtweise haben. Sie ist am effizientesten, weil diese Art von Führungskraft in der Lage ist, aus der Betrachtung des großen Ganzen als System heraus zu denken und zu handeln, anstatt es in Teile zu zerlegen.

Die Führungskraft ist wie ein Brückenbauer, weil sie Verbindungen schafft, die alle notwendigen Elemente zur Erreichung der Ziele einschließen und jedem seinen Platz geben. In der Tat ist dies eine der wertvollsten Eigenschaften einer systemischen Führungskraft. Darüber hinaus ist sie darauf bedacht, dass ein Gleichgewicht im Beitrag besteht. Das heißt, sie ist darauf bedacht, dass zwischen dem, was gegeben wird und dem, was empfangen wird, eine Ausgeglichenheit herrscht.

 

Wie Sie Ihren Führungsstil verbessern können

Durch ein Führungskräfte Coaching Frankfurt werden Sie Ihren Führungsstil verbessern! Bei einem Führungscoaching lernen Sie auf Ihre Mitarbeiter besser einzugehen und stressfrei zu agieren. Somit wird die Unternehmensproduktivität gesteigert und zusätzlich das gesamte Arbeitsklima verbessert.

No Comments

Leave a Comment

BIST DU NEUGIERIG?
Ich habe einen kostenfreien Ratgeber zum Stressmanagement & ein kostenloses Coaching zum Kennenlernen. Nutze die Chance und werde stressfrei! Jetzt Anmelden